Montag, 28. August 2017

Buchvorstellung „Nur Mut, Anton! - Alles halb so schlimm!“ von Meike Haberstock


Hallo Ihr Lieben,

den ersten Teil der "Anton"-Reihe habe ich euch schon vorgestellt, nun folgt der zweite Teil.

Ein schönes, humorvolles und kreatives Kinderbuch zu einem ganz wichtigen Thema: Angst und Mut.

Einfühlsam und kindgerecht beschreibt die Autorin die verschiedensten Situationen aus Antons Sicht mit Mut-Mach-Geschichten aus seiner Welt.

„Nur Mut, Anton! - Alles halb so schlimm!“ von Meike Haberstock 



Erscheinungsdatum Erstausgabe : 17.07.2015 
Verlag :Oetinger Taschenbuch 
ISBN:  978-3-7891-3730-3
Flexibler Einband 128 Seiten 

Altersempfehlung ab 6 Jahren


Band 2 
Text von Meike Haberstock
Einband und farbige Illustrationen von Meike Haberstock

Anton ist der Größte!

Nachdem er das große Zeiträtsel gelöst hat, bekommt Anton es jetzt mit dem Angsthasen zu tun. Dabei will er doch endlich allen zeigen, dass er mutig wie ein Löwe ist! Doch der Löwe versteckt sich zunächst im Angsthasenpelz – gar nicht so einfach,
ihn da herauszuholen! Denn eigentlich ist Anton nur mittelgroß, mittelalt und mittelmutig. Und jetzt muss er auch noch drei Tage lang ohne Mama in die Jugendherberge! Aber Anton und seine Freunde wissen eines: Angst ist so dumm wie ein Meter Feldweg. Wenn man sie einmal überwunden hat, ist sie beim nächsten Mal schon viel kleiner. Und richtiger Mut, das weiß Anton genau, macht uns sogar größer. Mindestens ein paar Zentimeter!

Das zweite Buch vom Lieblings-Anton: philosophisch, witzig, warmherzig. Mit vielen farbigen Bildern, Collagen und Textblasen. 


Einen schönen Tag
Eure Christine 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen