Freitag, 5. August 2016

Wölkchens Freitags Fragen # 5

 
 
Diese Aktion wird jeden Freitag von Wölkchens Bücherwelt gehostet.
 
Die heutigen Fragen lauten:
 
Bücher-Frage:

1. Wie groß ist dein SuB aktuell?
Ist es dir egal, wenn dein SuB sehr hoch ist oder versuchst du ihn kontinuierlich abzubauen?

 


Ich kann es gar nicht so genau beziffern. Ich schätze ca. 120 Bücher - also vieeeeeel zu hoch. Und dennoch kann ich es nicht lassen und kaufe ständig neue :-) Es gibt einfach zu viele lesenswerte Bücher für mich. Trotzdem versuche ich, meinen SuB abzubauen - was allerdings bei der Anzahl ein hoffnungsloses Unterfangen ist.
 

Private Frage:
 

2. Was war dein Lieblingsfach in der Schule?

 
Oh, meine Schulzeit ist schon lange her. Ich muss gestehen, ich bin nicht sonderlich gerne in die Schule gegangen. Ich mochte aber Bio sehr gerne, hatte ich auch als Leistungskurs.
Alle anderen Naturwissenschaften habe ich dagegen gehasst.



Einen schönen Freitag
Eure Christine
 

Kommentare:

  1. Hallo Christine, :)
    ich glaube nicht, dass es hoffnungslos ist. :) Ich baue gerade auch meinen SuB ab und es klappt ganz gut. :) Man muss "nur" nicht alle Bücher sofort kaufen, die gut klingen, sondern auch darüber nachdenken, ob man sie wirklich gerade jetzt braucht. Schwer, aber es klappt bei mir ganz gut.^^
    Bio war bei mir nicht so prickelnd. Meistens war es nur: Schreibt den Text ab, unterstreicht den Text in der und der Farbe... Und manchmal einen Film gucken, aber selten.^^ Ansonsten könnte es aber wirklich ein interessantes Fach sein. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wäre schön, wenn ich widerstehen könnte...aber das funktioniert irgendwie nicht so ganz im Moment...ich bin zu schwach ;-(

      Löschen
  2. Hallo Christine, :-)

    na, da bin ich ja mit 91 Büchern (zumeist ebooks) noch ganz gut dran ;-). Aber ich habe auch so viele Bücher noch auf meiner Wunschliste, die ich unbedingt lesen möchte und so dauert es mit dem Sub-Abbau sicher noch ein paar Monate (oder sogar Jahre?). Zum Glück nehmen ebooks keinen Platz weg!
    Meine Schulzeit ist auch schon recht lange her. Meine Lieblingsfächer waren aber alle die mit Sprachen, also Deutsch, Französisch, Englisch und Russisch.

    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir Conny :-)

    Hier mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Sprachen waren nichts so meins, vor allem Französisch nicht.
      Englisch will ich nun wieder auffrischen und im Herbst einen Englisch-Kurs machen.
      EBooks tummeln sich auch ganz viele auf meinem Reader, die ich gar nicht mitgezählt habe...

      Löschen
  3. Hallo Christine!

    Bei 120 war ich auch schonmal, ist aber schon eine Weile her. Mittlerweile bin ich bei +/- 30 angelangt :D
    Ich hab meine Neuzugänge etwas zurückhaltender geplant und Bücher, die ich unbedingt haben möchte, landen erstmal auf meiner Wunschliste. Gekauft wird erst, wenn ich sie auch nach einiger ZEit immer noch unbedingt haben muss, ansonsten werden da auch mal welche gestrichen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen