Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern und Lovelybooks-Osterwichteln


 
Ein frohes Osterfest wünsche ich Euch allen!



In diesem Jahr habe ich beim Lovelybooks-Osterwichteln mitgemacht. Bisher habe ich mich immer auf die Weihnachtsaktionen beschränkt, aber da es mir so viel Freude bereitet, war die Entscheidung diesmal ganz leicht.

Ich hatte viel Spaß, die Wünsche meines Wichtelkindes zu erfüllen, zu shoppen und auszusuchen, zu basteln und zu verpacken. Ich hoffe mein Wichtelkind freut sich über sein Paket so sehr wie ich mich über meins.

Mein Paket kam schon vor über 2 Wochen an und es fiel mir sehr schwer, es nicht schon vorher zu öffnen.



Heute Morgen, gleich nach dem Frühstück, habe ich mein Wichtelpaket ausgepackt.






Auf den vielen Päckchen waren Buchstaben aufgeklebt, die mir den Namen meiner Wichtelmama verraten sollten. Nach einigem Hin und Her bin ich nach dem Ausschlussprinzip zu folgendem Ergebnis gekommen: Meine Wichtelmama müsste Nachas sein.

Die Päckchen waren sehr schön verpackt, ich liebe pink!




Vielen Dank, für die Kinderriegel für die Kids! Finde ich sehr lieb, dass du an die beiden gedacht hast.

Folgende Sachen haben sich in meinem Päckchen befunden:

* Eulenstecker zur Bewässerung von Pflanzen *so süüüß*

* Eulen-Wandtatoo, das als Tafel verwendet werden kann *genial*


* Wandhaken Hasen


* Körperlotion mit Kirschduft
* Badesalz


* Kaffeebohnen von Käfer *hmmmm*













Und 4! Bücher:

*  „Beastly“ von Alex Flinn


* „Pfade der Sehnsucht“ von Nora Roberts


* „Salt & Storm. Für ewige Zeiten“ von Kendall Kulper


* „Hourglass - Die Stunde der Zeitreisenden“ von Myra McEntire











Laut der Karte sollen die Bücher gebraucht sein, aber sie sind in einem absolut super Zustand, wie neu, da gibt es nichts zu meckern.
Die ersten beiden Bücher standen auf meinem Wichtelwunschzettel, die anderen beiden auf meiner normalen Wunschliste. Den Wichtelwunschzettel habe ich während der Wichtelphase nicht verändert (so wie es auch sein sollte), den normalen Wunschzettel allerdings schon. Doch glücklicherweise habe ich keins der beiden Bücher inzwischen selbst gekauft :-)



Das Wandtatoo finde ich absolut klasse! In der Küche finde ich garantiert einen tollen Platz dafür, ich habe schon etwas herumprobiert :-)

 
 

Die Bewässerungseule ist so niedlich und passt wunderbar in mein Organgenbäumchen.

Mit dem Badesalz werde ich es mir nachher in der Wanne gemütlich machen und dabei in eins meiner neuen Bücher reinschnuppern. Danach teste ich gleich die Körperlotion.

Die Kaffeebohnen müssen noch etwas warten, da ich den Vollautomaten gerade erst aufgefüllt habe. Aber ich werde dann bei jeder Tasse an meine Wichtelmama denken :-)

Die Wandhaken hat sich gleich meine Tochter unter den Nagel gerissen :-)

Eine schöne bunte Mischung, die voll meinen Geschmack trifft und die mir zeigt, dass meine Wichtelmama sich mit mir und meinem Wunschzettel befasst hat.
Vielen lieben Dank! Ein wirklich schönes Osterwichtelpaket!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen